Knapper Sieg zum Auftakt

Zu Beginn der diesjährigen Bezirksligasaison konnten wir gegen die zweite Mannschaft von Eutin mit einem knappen 3,5:2,5 Sieg die Punkte auf Fehmarn behalten.

Günther Schulz und Wolfgang Schröder gewannen ihre Partien an den Brettern 5 und 6.  Zalmay Razmy spielte am 2.  Brett remis.

Das erste Brett der Gäste blieb unbesetzt, daher konnte ich kampflos einen Brettpunkt zum Gesamterfolg beitragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.