Spieler für unsere Bezirksliga-Mannschaft gesucht

Der SC Fehmarn wird auch in der kommenden Saison wieder in der Bezirksliga B Ost (Link anklicken für Informationen zur abgelaufenen Saison) antreten. „Weit und breit“ sind wir im Norden von Ostholstein der einzige Schachverein, der noch aktiv ist. Und es wäre überaus erfreulich, wenn das auch so bleiben könnte mit unserer Schachaktivität.

Vielleicht gibt es ja doch noch Schachspieler, die nach längerer Abstinenz wieder aktiv werden wollen. Oder gibt es hier Schachfreunde, die sich nach einem Zuzug in unsere schöne Umgebung schachlich neu orientieren wollen? Oder wäre jetzt der richtige Zeitpunkt dafür, dass der Schritt vom Hobbyspieler zum Mannschaftsspieler mal gewagt werden soll?

Was wir „bieten“ können: Kleiner Schachverein auf Fehmarn mit regelmäßigem Spielbetrieb am Vereinsabend. Mannschaftskämpfe werden in der kommenden Saison wieder an den Spielabenden der Heimvereine (also unter der Woche) ausgetragen. Wir spielen  mit Sechsermannschaften. Unser „Einzugsgebiet“ geht  von ungefähr Reinfeld im Süden bis nach Fehmarn bei den Punktspielen. Fahrgelegenheiten zu den Auswärtsspielen sind vorhanden.

Von den schachlichen Ambitionen her ist die Bezirksliga B Ost wirklich „erträglich“. Meist tummeln sich hier andere kleinere Vereine mit ihren Mannschaften, wo wir im letzten Jahr ganz gut mithalten konnten.

Wir sind ein ganz fröhlicher Haufen mit guter Stimmung und wollen auch nicht jetzt oder später in die Bundesliga aufsteigen, etwas an Spielstärke würden wir aber trotzdem nicht ablehnen…. 😉

Was wir uns wünschen:  Unsere Spielerdecke ist bisher überschaubar und durch berufliche Verpflichtungen oder Urlaub kommt es auch immer wieder mal zu kurzfristigen Absagen von Spielern. Wir können daher Verstärkungen an einem beliebigen Brett entweder als Stammspieler oder auch als Ersatzspieler gut gebrauchen. Natürlich freuen wir uns auch darüber, wenn Schachfreunde auch „nur“ oder zuerst einmal unseren Spielabend besuchen wollen und sich vielleicht später erst entscheiden wollen. Die Meldung der Aufstellung hat bis Ende August Zeit, wobei bisher nicht anderso aktive Schachfreunde auch noch nachgemeldet werden können.

Kontaktmöglichkeit: Am Spielabend am Donnerstag oder über unser Kontaktformular oder die Telefonnummern im Impressum.

Also, nur Mut, wir freuen uns auf Euch!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.